TU Berlin

Fachgebiet Bestandsentwicklung und Erneuerung von SiedlungseinheitenFlorian Hutterer

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dipl.-Ing. Florian Hutterer

Lupe

Raum
Gebäude B, Raumnummer B 311

Universitätsadresse:
Technische Universität Berlin
Institut für Stadt- und Regionalplanung
Sekretariat B7
Hardenbergstraße 40a
10623 Berlin

fon:  + 49 (0)30/31475708
fax:  + 49 (0)30/31428156

E-Mail:

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Tätigkeiten am Fachgebiet

SoSe 2015
Betreuung  und Durchführung des Auftragsprojektes „Find the Genius Loci! A Conversion Area in Warsaw“ im Master mit Dipl.-Ing. Christoph Hoja

WiSe 2014/2015
Durchführung der Veranstaltung „Grundlagen der räumlichen Planung“ im Bachelor mit Prof. Pahl-Weber

Durchführung der Veranstaltung „Soziale und technische Infrastruktur“ im Master

SoSe 2014
Durchführung der Bachelor-Vertiefung „Bestandsentwicklung und Stadterneuerung“

Betreuung und Durchführung des Warschau-Workshops im Master in den Schwerpunkten Bestandsentwicklung sowie Raumplanung im internationalen Kontext


WiSe 2013/2014
Durchführung der Master-Veranstaltung „Soziale und technische Infrastruktur“ im Schwerpunkt Bestandsentwicklung

Durchführung der Bachelor-Veranstaltung "Berufspraxisseminar" mit Prof. Pahl-Weber, Christoph Hoja und Robert Hänsch


SoSe 2013
Betreuung und Durchführung des Warschau-Workshops im Master in den Schwerpunkten Bestandsentwicklung sowie Raumplanung im internationalen Kontext


WiSe 2012/2013 und SoSe 2013

Durchführung und Betreuung des Bachelor-Studienprojektes "Waagerecht, Senkrecht, Hobrecht - Planung, Entwicklung und zukunft des steinernen Berlin" mit Henrike Warning

SoSe 2012
Betreuung und Durchführung des Warschau-Workshops im Master in den Schwerpunkten Bestandsentwicklung sowie Raumplanung im internationalen Kontext

WiSe 2011/2012 und SoSe 2012
Durchführung und Betreuung des Bachelor-Studienprojektes "Sternschnuppen und Neandertaler - Visionen für Verkehrsräume der autogerechten Stadt in Berlin" mit Lars Matthes

SoSe 2011
Betreuung und Durchführung des Warschau-Workshops im Master in den Schwerpunkten Bestandsentwicklung sowie Raumplanung im internationalen Kontext

WiSe 2010/2011 und SoSe 2011
Betreuung und Durchführung des Bachelor-Studienprojektes "Scheitern als Chance - Die Wasserstadt Oberhavel nach dem Entwicklungsrecht" mit Lars Matthes

WiSe 2009/2010 und SoSe 2010
Betreuung und Durchführung des Bachelor-Studienprojektes "Wieviel Innenstadt verträgt die Stadt? Stadtzentren zwischen Historie und Neubestimmung" mit Toni Karge

Beruflicher Werdegang

seit 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Stadt- und Regionalplanung, TU Berlin, Fachgebiet Bestandsentwicklung und Erneuerung von Siedlungseinheiten


2007 bis 2009

Mitarbeit in den Berliner Planungsbüros Michael Braum + Partner und büro urbane prozesse

Schwerpunkte: Städtebau, Entwicklungsplanung, Stadtentwicklungsgutachten, Organisation von Planungsverfahren


2005 bis 2007

Sprachlehrer für Deutsch als Fremdsprache in Berlin

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe