direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Distribute – Grüne Kiez-Lieferketten für die Stadt von morgen

Projektlaufzeit: 2017 – 2020

Der Onlinehandel hat zu einem massiven Anstieg von Lieferfahrten im innerstädtischen Bereich geführt. Im Alltag bedeutet das: verstopfte Straßen, zugeparkte Gehwege, viel Lärm und mehr Abgase. Zunehmend gibt es daher Bestrebungen, diesen Verkehr auf der „letzten Meile“ anders zu organisieren. Lastenfahrräder können eine Möglichkeit sein den motorisierten Lieferverkehr zu ersetzen. Sie fahren abgasfrei, leise, beanspruchen wenig Platz und können flexibel eingesetzt werden. Mit Distribute hat 2017 in Charlottenburg ein Pilotprojekt gestartet, gemeinsam initiiert von Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung. Gemeinsam mit AnwohnerInnen und UnternehmerInnen von der Mierendorff-INSEL und aus dem Klausenerplatz-Kiez wollen wir nachhaltige Geschäfts- und Leihmodelle für Transporte mit Elektro-Lastenfahrrädern entwickeln und erproben. Ziel ist es, lokale Lieferverkehre zu reduzieren, die Zustellung von Lieferungen effizienter zu gestalten, Emissionen zu verringern und die lokale Wirtschaft zu fördern. Dafür wird ein Liefersystem entwickelt, das Waren innerhalb des Kiezes mit Hilfe von Lastenfahrrädern an ihr Ziel bringt. Außerdem stehen die Fahrräder AnwohnerInnen und Unternehmen durch Ausleihe zur Verfügung.

Die zu entwickelnden Kiez-Logistikkonzepte können nur erfolgreich sein, wenn sie die besonderen Bedarfe lokaler Akteure einbeziehen – der Nutzer steht im Mittelpunkt. Um dies zu gewährleisten setzen wir auf die Methode des Urban Design Thinking. Von Dezember 2017 bis Ende 2018 werden insgesamt 9 Urban Labs stattfinden, in denen TeilnehmerInnen aus den beiden Projektkiezen unter Anleitung von Coaches innovative Lösungen für ein Lastenrad-basiertes Liefer- und Leihsystem mitentwickeln können. Im Laufe der Labs werden verschiedene Schritte der Ideenfindung, Weiterentwicklung und Umsetzung durchlaufen. Am Ende steht ein umsetzungsfähiges Geschäftsmodell, das den Bedürfnissen der zukünftigen Nutzer gerecht wird.

Mehr Informationen finden sie auf der Projektwebsite www.distribut-e.de

Kontakt:

Florian Hutterer                       Tel: 030 314 75708

Paula Hentschel                          Tel: 030 314 21687

Warenlieferung
Lupe
Urban Lab
Lupe
Lupe

Das Forschungsvorhaben wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe